LOGO Jukebox Junkies klein Bison Homepage klein
5-1
Old_west_ranch_4

Jukebox-Junkies Ranch Weekend vom 5.8. - 7.8.2011

gifgirlcow
Linedance 1

Mit vielen Gleichgesinnten haben wir unser jährliches Ranch-Weekend diesmal nicht in Pullman City sondern in heimischen Regionen verbracht. Die Old West Ranch war uns von verschiedenen anderen Besuchen bestens bekannt und so stand bereits im Vorfeld fest, daß sich ein Besuch lohnen würde.
Von den Gastgebern prima aufgenommen verbrachten wir zwei wunderschöne Tage auf der Ranch. Nachdem wir am Freitag nachmittag angereist waren startete nach dem gemeinsamen Abendessen sofort unser Linedance-Übungsabend. Es wurde eine tolle Party, auf der wir unsere neue Licht- und Laser-Anlage gleich prima ausprobieren konnten. An Schlaf war nur wenig zu denken, nachdem sich einige von uns gegen 5:00 Uhr früh mit dem Ranch-Hahn wie abgesprochen ablösten, der von nun an mit lautem Geschrei für die passende Sounduntermalung sorgte.

Nach dem gemeinsamen Frühstück nutzten die Einen die Tagesfreizeit für einen Besuch von Rothenburg o.d.T., Andere besuchten das Waldschwimmbad oder erkundeten die umliegenden Wälder. Der große Rest nahm Teil am Schießunterricht mit Pfeil und Bogen, der von Big Bad Jack durchgeführt wurde. Ein einzelner Junkie wurde sogar dabei gesehen, als er sich den Umgang mit dem Lasso erklären ließ um dann sogleich seine Lady damit einzufangen.
Um 17:00 Uhr kamen die Cowboys in die Stadt und die Ruhe war vorbei. Saloonschlägereien und Überfall auf die Reiter des Ponyexpress standen an. Für den besonders frechen Diebstahl eines Pferdes wurde der dreiste Dieb dann auch an einem Pferd hängend mit dem Lasso durch die gesamte Mainstreet geschleift.
Als gegen 19:00 Uhr aus dem Saloon ein Schuß zu hören war, war uns allen klar, daß hier wohl ein Mord geschehen sein musste. Wir nahmen sofort die Ermittlungen auf. Der Marshall bestellte 3 Deputys aus unserem Kreis und nach vielen Recherchen, auch auf dem Dancefloor, dem Pokertisch und in der Mainstreet, immer wieder unterbrochen von den Gängen eines Dinners, gelang es uns gegen 0:00 Uhr den feigen Mörder zu ermiteln und seiner gerechten Strafe zuzuführen.
Nach deren Vollzug hatten wir noch jede menge Spaß mit den Saloon-Ladys; und unsere Ladys mit den Cowboys, die auch auf dem Dancefloor nicht klein zu kriegen waren.

Als um 6 Uhr Morgens die Lichter im Saloon aus gingen erwartete uns die 2. kurze Nacht.

Wegen der größe sind die Bilder in 2 Galarien zusammen gefasst.
Hier die Bilder vom Ranch Weekend

db_K1024_1001

db_K1024_1012

db_K1024_1013

db_K1024_1021

db_K1024_1031

db_K1024_1041

db_K1024_1051

db_K1024_1061

db_K1024_1071

db_K1024_1081

db_K1024_1091

db_K1024_1101

db_K1024_1112

db_K1024_1113

db_K1024_1121

db_K1024_1131

db_K1024_1141

db_K1024_1151

db_K1024_1161

db_K1024_1171

db_K1024_1181

db_K1024_119

db_K1024_124

db_K1024_133

db_K1024_143

db_K1024_153

db_K1024_163

db_K1024_173

db_K1024_183

db_K1024_193

db_K1024_203

db_K1024_214

db_K1024_215

db_K1024_223

db_K1024_233

db_K1024_243

db_K1024_253

db_K1024_263

db_K1024_273

db_K1024_283

db_K1024_293

db_K1024_303

db_K1024_314

db_K1024_315

db_K1024_333

db_K1024_343

db_K1024_353

db_K1024_363

db_K1024_373

db_K1024_383

db_K1024_403

db_K1024_415

db_K1024_423

db_K1024_433

db_K1024_443

db_K1024_453

db_K1024_473

db_K1024_483

db_K1024_493

db_K1024_514

db_K1024_533

db_K1024_541

db_K1024_561

db_K1024_581

db_K1024_591

db_K1024_671

db_K1024_711

db_K1024_712

db_K1024_731

db_K1024_741

db_K1024_751

db_K1024_801

db_K1024_841

db_K1024_851

db_K1024_861

db_K1024_901

db_K1024_913

db_K1024_921

db_K1024_931

db_K1024_941

db_K1024_981

Mit einem Klick hier kommt ihr zu den Fotos vom
Western-Criminal-Dinner

klick here